• Von der IHK für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Altlasten –
    Untersuchung und Bewertung
  • Zulassung als Sachverständiger nach §18 BBodSchG für das Sachgebiet 2  – Wirkungspfad Boden – Gewässer nach §6 VSU
  • Privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft für Thermische Nutzung (offene Systeme),
    Bauabnahmen: Grundwasserbenutzungsanlagen
  • Sachkunde Probenahme fester Abfälle und Haufwerke gemäß LAGA PN 98
  • Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen
    Fachkunde gem. TRGS 524 und Sachkunde gem. DGUV Regel 101-004, Anhang 6A (ehem. BGR 128)
  • Sachkunde für die Zuordnung von Altholz nach § 5 und der Fachkunde zur Durchführung der Probenahme nach § 6 Abs. 3 sowie zur Kontrolle von Altholz zur energetischen Verwertung nach § 7 der Altholzverordnung
  • Umgang mit alter Mineralwolle gemäß TRGS 521
  • Sachkunde Asbest gemäß TRGS 519 Anlage 3 und 4
  • Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen, Weiterbildungen und Seminaren
  • Mitglied bei der FH-DGGV
  • Mitglied bei VPSW